transphilosophisch #71

Skandal! Die Illuminaten planen doch tatsächlich die Beschneidung unser Freiheit hinsichtlich der Entscheidung, ob ich im Auto einen uncoolen Sicherheitsgurt anlege oder nicht, durch den mein Leben und das anderer geschützt wird. Rick und Maik recherchieren das und kommen zu dem erschreckenden Ergebnis, dass die ewige Feindschaft zwischen Freiheit und Sicherheit nur für die Öffentlichkeit inszeniert wird. In Wahrheit treffen sich die zwei Begriffe heimlich in abgelegenen Highway-Motels und verbringen zügellose Liebenächte miteinander. Wer diese Folge nicht hört, riskiert ein Ordnungsgeld in Form einer lebenslangen Mitgleidschaft in der FDP.

You have been warned!

You like this very, very much? Damit wir weiterhin labern können, ohne uns die finanzielle Zukunft zu verbauen, gib uns doch z.B. ’n Käffchen auf ko-fi.com aus oder unterstütze uns regelmäßig auf Patreon, da gibt’s dann sogar krasse Bonusfolgen oben drauf. Oder willst du sogar für ein Folgen-Thema abstimmen? Alles kein Problem. Klicke einfach irgendwo hier, wenn du magst:

paypal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.