transphilosophisch #50

50 Folgen, OMf*ckingG! So lange schon geben Rick und Maik alles, um Peterchen regelmäßig seine dringend benötigte Podcastdosis zu verpassen. Grund genug, optimistisch zu bleiben, einen Gast einzuladen und mit selbigem einen zweistündigen Podcast rauszuhauen. Alle wollen ihn, wir haben ihn gekriegt: Alexander Lehnert, der Bewährungshelfer von Audrey Naline, kommt auf einen Plausch vorbei, auf Kaffee, Kuchen, Hütchenspiele und tiefe Einblicke in die Welt der Kunstschaffenden Berlins, wo’s momentan nicht gerade nach Rosen durftet. Musik gibt’s dieses Mal und zur Feier des Tages von – uns. Uns höchstpersönlich, damit man mal sieht wie viel love und sweat in all dem steckt.

You likey likey? Damit wir weiterhin labern können, ohne uns die finanzielle Zukunft zu verbauen, gib uns doch z.B. ’n Käffchen auf ko-fi.com aus oder unterstütze uns regelmäßig auf Patreon, da gibt’s dann sogar krasse Bonusfolgen oben drauf. Ungelogen! Klicke hier, wenn du magst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.