transphilosophisch #26

Hier ist die neue Folge transphilosophisch! Diesmal haben wir uns dem Thema Tiere gewidmet. Über Zoos hin zur Moral des Haustiers hin zu Fischen, die einfach ihr Geschlecht wechseln und Vögeln, die glauben, sie seien Menschen. Bleibt nur die Frage: Welche ist eigentlich die dümmste aller Spezies? Die Antwort ist nicht überraschend…

Musikalisch begleitet werden wir diesmal von Jens Fischer Rodrian. Der Profi-Musiker hat dieses Jahr sein Album »Wahn & Sinn« herausgebracht, von welchem wir uns für den eingängigen Song »Singen« entschieden haben. Das ganze Album hat ist beinahe ein Hörbuch und fein ausgetüfteltes musikalisches Erlebnis. Hört mal rein:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.