Crowdfunding für das Konzept*Feuerpudel

Eine Veranstaltung, die uns ganz besonders am Herzen liegt, ist das Konzept*Feuerpudel. Nicht zuletzt, weil wir an ihrer Orga beteiligt sind. Zugestanden. Trotz großer Fangemeinde geht es dieser mit Abstand besten Lesereihe Berlins wirtschaftlich eher so na ja. Kultur halt, deswegen bitten wir dich, Peter, dir mal diese schöne Startnext-Kampagne anzusehen und dem Pudel vielleicht sogar ein Leckerli da zulassen. Er hat es verdient!
Los geht’s:

Unterstützen

Falls du nicht überzeugt bist, empfehlen wir, ihn dir einmal selbst mal anzusehen, den ominösen Pudel. Zum Beispiel am 5. Dezember in der Lettrétage in Kreuzberg. Spätestens danach fühlst du dich wie ein Teil vom #Pudelrudel – versprochen!

Übrigens: Auch Teilen hilft. Ob Blogbeitrag, Statusupdate, tweet oder Instapost – kostet nix und hilft das Word zu spreaden, damit der Feuerpudel auch 2020 wieder durchstarten kann. Thank you so much!

Rick und Maik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.